top of page
  • AutorenbildPIA

PIA meets: International Women in Architecture 12.3.2024

08.04.2024

Geschrieben von Isa Kemper

Fotos von Isa Kemper


In den wunderschönen Räumlichkeiten von Joppich und Riekhoff haben wir den Workshop von der Architektin Marisa Toldo sehr genossen. Marisa hat in ihrer lebhaften Art alle neun Teilnehmerinnen so ans Thema "survival strategies in the field of architecture in Germany" gezogen, dass wir den gesamten IdeaLab voller Post-its und Notizen neu eingerichtet haben.


In Ihrem Keynote Speech hat Marisa Toldo wichtige Punkte für das Planen von Morgen adressiert; ist Bürokratie ein Feind der Innovation? Was bringt Digitalisierung? Welche Aufgaben könnte KI in der Planung übernehmen, und sollen wir Angst davor haben?


Im gemütlichen Austausch haben wir gegenseitig Tipps und Tricks gegeben und unsere Erfahrungen geteilt, wie es ist, eine internationale Frau in der Welt der Architektur in Deutschland zu sein.


Vielen Dank nochmal für alle Teilnehmerinnen! Ich hoffe, wir sehen uns bei den PIA-Veranstaltungen bald wieder!

LG Isa


14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page