top of page
  • AutorenbildPIA

Baustellen Begehung 10.06.2024

14.06.2024

Geschrieben von Mareike Tölke

Fotos von Mareike Tölke


Am Montag den 10.06.2024 hat unser PIA Mitglied Andrea Blötz uns einen Einblick in Ihre Baustelle zum Umbau einer Scheune zu Wohnungen und Läden gegeben. Sie hat uns anschaulich erläutert welche Hürden bei dieser besonderen Gutshofsanierung zu meistern waren und sind. Vom unerwarteten Erneuern des Dachaufbaus, über den Einblick Ihrer Arbeit mit dem Einbau von Tageslicht-Tubes oder der natürlichen Wärmedämmung inkl. Wandheizsystem.

Wir durften das Leichtlehm/Hanffaser-Gemisch anfassen und bekamen sogar einen Erfahrungsbericht der Bauherrin über das Aufbringen und Verhalten während der Anbringung.

Es entstehen 6 Wohneinheiten. In Wohnung 6 waren die Wände schon Lehm verputzt und die Fenster eingebaut, sowie die Bäder gefliest, so dass wir uns besonders gut vorstellen konnten, welch eine wundervolle Wohlfühl-Atmosphäre Andrea für Ihre Bauherren geschaffen hat und noch im angrenzenden Teil der Scheune im gleichen lichtdurchfluteten, natürlichen Stil schafft. Immer mit dem sensiblen Gespür den Charakter des alten Bauernhofes zu erhalten und zu unterstreichen, was auch den Bauherren ein großes Anliegen ist. Das schafft Sie mit sichtbaren alten Holzbalken in Wänden und Dach und liebevollen Fachwerk Ziegel Details.

Über die Lichtplanung hat uns Andrea Meisinger einen Einblick gegeben: Die "Hofstraße" zwischen den Bauernhäusern wird festlich beleuchtet in einem modernen Laternen Stil. Die Treppenhäuser bekommen ihre Ausleuchtung und Akzentuierung durch mit LED Bändern integrierten Handläufen. Die überdimensional hohen Bäder werden mit Hängeleuchten bestückt und geschmückt werden. Vielen Dank auch an Andrea Meisinger für diesen Lichtblick!

Ein großes DANKESCHÖN an Andrea Blötz für diese wertvolle Veranschaulichung und das "Öffnen und präsentieren Deines Schaffens" .







9 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

1 Comment


Schade, dass ich nicht dabei sein konnte.

Like
bottom of page